2017 Publikumspreis für "Supermann mit Flossen - Der Rotfeuerfisch" beim 2. Cinemare Meeresfilm-Festival in Kiel

 

 

2015 Spezialpreis "Beste Unterwasseraufnahmen des Festivals" beim "Ecological Film Festival Save and Preserve" in Khanty-Mansiysk, Russland

 

 

2015 Spezialpreis beim "Silently - Short underwater film festival" in Belgrad für den Kurzfilm "2 Minutes Adventures"

 

 

2015 1. Platz Kategorie "Professional" beim PAF Tachov International Diver's Festival für "Hamiltons Abenteuer"

 

 

2014 2. Platz beim "International Film Festival of Diving Films High Tatras", Slowakei, für "Giganten des Glücks"

 

 

2014 Nominiert beim "Festival Mondial l'image sous marine" in Marseille mit "Hamiltons Abenteuer"

 

 

2014 Spezialpreis beim "Silently - Short underwater film festival" in Belgrad für meinen Kurzfilm "Just for Fun"

 

 

2014 Spezialpreis beim "Matsalu Natur Film Festival" in Lihula/Estland mit "Hamiltons Abenteuer"

 

 

2014 "Highly Commended" beim "Matsalu Natur Film Festival" in Lihula/Estland mit "Hamiltons Abenteuer"

 

 

2014  Preis für die "Beste Film Story" beim "Internationalen Unterwasserfilm Festival Water, Sea, Ocean" in Tschechien für "Hamiltons Abenteuer"

 

 

2014 Finalist im Kurzfilmprogramm des "Greenscreen" Naturfilmfestivals in Eckernförde

 

 

2014 Finalist beim "Festival International du Film Animalier" in Albert mit "Adoptiert von Delfinen"

 

 

2013 "Bester Regisseur" in der Kategorie "Man and Nature" beim "Matsalu Natur Film Festival" in Lihula/Estland mit "Jacques Cousteaus Vermächtnis"

 

 

2013 Preis beim "Ekotop Film Festival für nachhaltige Entwicklung" in Bratislava für "Adoptiert von Dellfinen"

 

 

 

2013 Finalist bei "New York Festival's Best Film & TV" mit "Jacques Cousteaus Vermächtnis

 

 

2013 Finalist bei der "Ökofilmtour" mit "Jacques Cousteaus Vermächtnis

 

 

2013 Preis in der Kategroie "Unterwasserarchäologie" beim "Silently - Underwater Short Film Festival" mit  "Schiffswracks auf Malta"

 

 

2012 "MTA Press Award" für "Schiffswracks auf Malta

 

 

 

2012 3. Platz in der Kategorie "Professionals" beim Unterwasser Film Festival in Belgrad für "Jacques Cousteaus Vermächtnis"

 

 

2004 Preis bei "Envirofilm", Slowakei für "Wale und militärisches Sonar"

 

 

1993 Hörfunkpreis der Landesanstalt für Rundfunk NRW für eine Radio-Glosse